Projekt 4. Tennisplatz

Projekt 4. Tennisplatz

Ausbau der Tennisanlage

Mit rd. 150 Mitgliedern hat sich die Tennisabteilung in den letzten Jahren nahezu verdoppelt. Und es liegen bereits weitere Anfragen von Tennis-Interessierten vor. Doch mit den vorhandenen Platzkapazitäten ist ein geregelter Trainingsbetrieb kaum noch zu organisieren. Und bei den Ligaspielen müssen die Mannschaften wegen der Platzsituation oftmals das Heimrecht an die gegnerischen Mannschaften abtreten.  Abhilfe soll die Erweiterung der Anlage um einen 4. Tennisplatz schaffen. Die Gemeinde hat diese Erweiterung genehmigt und dazu Mittel in den Haushalt eingestellt. Die Mitglieder zeigten eine hohe Bereitschaft, sich an den zu erbringenden Eigenleistungen zu beteiligen. Mit den ersten Arbeiten wurde bereits begonnen. Zur Saison 2019 sollen dann vier Tennisplätze für das Training und die Ligaspiele zur Verfügung stehen. 

Status Arbeitsstunden

Die Erweiterung der Tennisanlage um einen 4. Platz ist mit hohen Kosten verbunden. Die Gemeinde Wettringen hat für die Arbeiten einen Betrag von € 60.000,00 in den Haushaltsetat aufgenommen. Um das Projekt mit diesem Budget zu bewältigen, ist ein angemessener Anteil von Eigenleistungen durch die Tennisabteilung zu erbringen.

Unter anderem sind folgende Arbeiten von der Tennis-Abteilung in den nächsten Wochen  zu erbringen:

- Demontage Zaun hinter dem Fussballtor (ohne Pfosten)- erledigt -

- Demontage der Pflasterung hinter dem Fussbaltor - erledigt -

- Demontage der Zaunanlage Platz 2 komplett

- Demontage der Pflasterung zwischen Platz 1+2

- Montage der Innenelemente neuer Zaun zum Fussbalplatz

- Neue Pflasterung hinter dem Fussballtor legen

- Neue Pflasterung Zugang neuer Platz legen

- Hilfestellung bei Wasserentsorgung, neue Elektroleitung, Wasserversogung versetzen, Wasserversorung neuer Platz

Die Liste erhebt nicht den Anspruch auf Vollständikeit.

Die Arbeiten müssen in den Monaten August bis Ende November 2018 durchgeführt werden.


Der Einsatz aller Mitglieder ist notwendig, um diese Arbeiten erledigen zu können. Der Status der geleisteten Arbeitsstunden pro Mitglied wird an dieser Stelle veröffentlicht und ständig aktuell gehalten.